Trauernde  Menschen ...

 suchen Begleitung und Möglichkeiten der Verarbeitung des Verlustes eines nahestenden Menschen.

 Bei den untengenannten Hilfen und Zentren findet man dazu sicher die passende Unterstützung.

 

Zentrum für trauernde Kinder e.V. - Bremen :

Das Zentrum bietet Kindern und Jugendlichen, die um einen verstorbenen Menschen trauern, einen geschützten Raum für ihren eigenen Trauerweg an.  Weiter ...

 Hospitz-Hilfe Bremen e.V. :

 Der Verein bietet Sterbe-Begleitung in der ambulanten und stationären Pflege, sowie eine offene Trauergruppe und vieles mehr an. Er ist konfessionell nicht gebunden, arbeitet ehrenamtlich und kostenlos für die Betroffenen. Weiter ...

Hospizverein Bremen Lebens- und Sterbebegleitung e.V. :

 Ziel des Vereins ist es, sterbenden Menschen ein möglichst würdevolles und selbstbestimmtes Leben bis zum Ende zu ermöglichen. Es finden offene Informationsabende und Gesprächskreise für trauernde Menschen und Schulungen zur ehrenamtlichen Hospizlerin bzw. zum Hospizler statt. Weiter

Hospitz Horn e.V. :

Der Verein bietet ein umfangreiches Betreuungs-, Informations- und Beratungangebot an. Unter anderem führt er auch eine Beratung zu Patientenverfügung und Bestattungsberatung durch. Ebenso wie Fortbildung und Beratung für Lehrerinnen und Lehrer. Weiter ...

Hospiz Bremen-Nord e.V.

Hospiz bedeutet Herberge, Raststätte, Unterkunft. Im Mittelalter waren Hospize Raststätten für Reisende, Hilfsbedürftige und Kranke. Hier wurde Ihnen Schutz, Fürsorge, Pflege und Beistand gewährt. Diese Philosophie wird durch den Verein weitergelebt ...

Bremische Schwesternschaft vom Roten Kreuz

Hospiz setzt sich für ein sinnerfülltes Altern und Sterben in Würde ein, unabhängig der religiösen Zugehörigkeit und der sozialen Herkunft. Diesem Leitgedanken fühlt sich der Hospizdienst der Schwesternschaft verpflichtet. Weiter ...

Der Bundesverband Deutscher Bestatter :

bietet vielfältige Informationen, zur Trauerbegleitung, Selbsthilfegruppen, Trauernetzwerken, Bestattungsfragen und Formalitäten an. Kurz werden dort folgende Hilfen vorgestellt:

Bundesverband „Verwaiste Eltern in Deutschland“ -

Schmetterlingskinder - plötzlicher Kindstod - 

Initiative Regenbogen „Glücklose Schwangerschaft“ -

Gemeinsame Elterninitiative Plötzlicher Säuglingstod -

Weiter ...

 

Photo von: reflexer

 

 

Photo von: net_efekt

 

 

Photo von: adesigna

 

 

Photo von:  Lars Tinner

 

 

Photo von:  Jazzlog

 

 

Photo von:  glasseyes

 

 

Photo von:  stachelig